English
 

Makarra Bushproducts cc - Unsere Produkte

"Makarra Bushproducts cc" legt viel Wert darauf, dass bei der Produktion möglichst wenig Abfallstoffe entstehen und dass die Hartholzkohle sauber und schonend verpackt, transportiert und vermarktet wird. Dies erreichen wir mit unserem engagierten und gut angelernten Personal, sowie mit angepassten und effektiven Verpackungsmaschinen.

Wir verpacken Holzkohle und Holzkohlebriketts je nach Wunsch bis zu 18 kg Papiersäcke. Für den privaten Verbraucher verpacken wir in 3 bis 5 kg Säcke. Für die Gastronomie füllen wir 10 und 15 kg Säcke ab. Unsere eigene Markenholzkohle und Markenbriketts werden in handliche 4 kg Säcke verpackt.

Die Korngröße (Körnung) der Grillholzkohle unterscheiden wir in 2 Qualitäten 20 bis 60mm und 40 bis 60mm. Bei Restaurant Holzkohle ist die Körnung über 60mm.

Unsere Holzkohle wird nur aus Eindringerbusch hergestellt (Tropenhölzer, geschützte Bäume oder anderswertig verwendbare Hölzer verwenden wir nicht). Dieses Hartholz ergibt eine hohe Qualität. Sie hat einen guten Brennwert, schlägt beim Verbrennen keine Funken (spritzt nicht) und es bleibt wenig Asche übrig.

Aus den Abfallstoffen der Holzkohle, dem Kohlestaub und kleinen Holzkohlenstücke (kleiner als 20mm), werden Holzkohle Briketts hergestellt. Sie brennen ebenfalls unter hoher Hitze. Die Brenndauer ist etwas länger als bei der herkömmlichen Holzkohle. Nach dem Grillvergnügen bleibt wenig Asche übrig.

Der übrige Rest der feinen Holzkohle wird für industrielle Zwecke (Zementherstellung) verwendet.

Mit unserer Holzkohle/Briketts ist Grillen eine Freude. Die Kohle lässt sich einfach anzünden und brennt lang anhaltenden mit hohen Temperaturen. Der Endkunde wird mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Auch die Reinigung des Grills wird den Kunden freuen, weil am Schluss wenig Asche übrig bleibt.

Hier k├Ânnen Sie mehr lesen zum Werdegang der Holzkohle Produktion bis zum Verbraucher.